Dozent: PD Dr. Alexander Stöhr

Titel der Veranstaltung: Große Übung im Bürgerlichen Recht für Fortgeschrittene

Art der Veranstaltung: Übung

Dozent: PD Dr. Alexander Stöhr

Anzahl der Semesterwochenstunden: x

Zeit und Ort: Montag, 19.00 – 21.00 Uhr, HS 3

Beginn: 12.04.2021

Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 4. Semester

Vorkenntnisse: BGB I-III, Gesetzliche Schuldverhältnisse

Inhalt: Besprechung und Lösung von Fällen aus dem Bereich des
Zivilrechts mit Gelegenheit zum Scheinerwerb. Im Rahmen der Übung werden
zwei Hausarbeiten (in Form einer vorlaufenden sowie einer nachlaufenden
Ferienhausarbeit) und – vorbehaltlich des weiteren Pandemiegeschehens– zwei/drei Klausuren angeboten. Die Erteilung des Leistungsnachweises
setzt das Bestehen jeweils einer Hausarbeit und einer Klausur voraus. 

Literatur: Martinek/Omlor, Grundlagenfälle zum BGB für Examenskandidaten, 4. Auflage, 2021

Sonstige Hinweise: Die Zulassung zur Übung richtet sich nach §§ 20 II
 StudO. Die nachlaufende Ferienhausarbeit wird durch den Übungsleiter der Übung
im Wintersemester 2021/22 angeboten. Die vorlaufende Ferienhausarbeit kann
auch zur Übung im Wintersemester 2020/21 gerechnet werden

Ablaufplan in der Veranstaltung


Dozent: Prof. Dr. D. Klesczewski

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2 SWS

Zeit und Ort: Mi, 11:00 – 13:00, Audimax

Beginn: 14.04.2021

Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 5. Semester

Vorkenntnisse: Stoff der Vorlesungen Strafrecht I-IV

Inhalt: Die Übung bereitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anhand von ausgewählten Fällen auf die Klausuren vor. Ferner werden die ausgegebene Hausarbeit und die Klausuren zurückgegeben und besprochen.

Literatur: Klesczewski, Strafrecht Allgemeiner Teil, 3. Aufl., Leipzig 2017;

Klesczewski, Strafrecht Besonderer Teil, Tübingen, 2016.

Sonstige Hinweise: Wer im Alma-Web nicht eingetragen ist und an der Fortgeschrittenenübung teilnehmen will, muss bei der ersten Arbeit, die er/sie in der Übung abgibt, folgende Nachweise beifügen:
-              Grundlagenschein
-              eine Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einer Hausarbeit für Anfangende
-              eine Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an zwei Klausuren im Strafrecht


Titel der Veranstaltung: Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene

Art der Veranstaltung: Übung 

Dozent: Professor Dr. Jochen Rozek

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Mo. 13.00 – 15.00 Uhr, HS 3 

Klausuren: 30.04.2021, 11.06.2021 und 09.07.2021 (jeweils 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9)

Beginn: 12.04.2021

Teilnehmerkreis: Studenten ab dem 5. Semester

Vorkenntnisse: Staatsrecht, Grundzüge des Europarechts, Allgemeines Verwaltungsrecht und Grundzüge des Staatshaftungsrechts, Verwaltungsprozessrecht, Polizeirecht, Kommunalrecht, Grundzüge des Baurechts

Inhalt: Besprechung und Lösung von Fällen aus dem Bereich des Verwaltungsrechts mit Gelegenheit zum Scheinerwerb. Im Rahmen der Übung werden zwei Hausarbeiten (in Form einer vorlaufenden sowie einer nachlaufenden Ferienhausarbeit) und – vorbehaltlich des weiteren Pandemiegeschehens – drei Klausuren angeboten. Die Erteilung des Leistungsnachweises setzt das Bestehen jeweils einer Hausarbeit und einer Klausur voraus. 

Literatur: Schwerdtfeger/Schwerdtfeger, Öffentliches Recht in der Fallbearbeitung, 15. Aufl. 2018. Weitere Literaturhinweise erfolgen fallbezogen in der Übung.

Sonstige Hinweise: Die Zulassung zur Übung richtet sich nach §§ 20 II StudO. Für die Übung wird der Besitz folgender Textsammlungen in jeweils neuester Auflage vorausgesetzt: Staats- und Verwaltungsrecht Bundesrepublik Deutschland (Reihe: Textbuch Deutsches Recht) oder Basistexte Öffentliches Recht (Reihe: Beck-Texte im dtv) oder Sartorius I, Verfassungs- und Verwaltungsgesetze; Musall/Birk/Faßbender,Landesrecht Sachsen oder Knöll/Antoni, Gesetze des Freistaates Sachsen. Die nachlaufende Ferienhausarbeit wird durch den Übungsleiter der Übung im Wintersemester 2021/22 angeboten. Die vorlaufende Ferienhausarbeit kann auch zur Übung im Wintersemester 2020/21 gerechnet werden; für das Ausstellen des Leistungsnachweises (Scheins) ist in diesem Fall der Übungsleiter der Übung im Wintersemester 2020/21 (Prof. Dr. Mattias Wendel) zuständig.

Ablaufplan:

Fr.   05.02.2021 Ausgabe der (vorlaufenden) Ferienhausarbeit
Mo.  12.04.2021 Abgabe der Hausarbeit am Lehrstuhl (bis 12.00 Uhr)

Mo.  12.04.2021 Fallbesprechung
Mo.  19.04.2021 Fallbesprechung
Mo.  26.04.2021 Fallbesprechung
Fr.   30.04.2021 1. Klausur, 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9
Mo.  03.05.2021 Fallbesprechung
Mo.  10.05.2021 Fallbesprechung
Mo   17.05.2021 Fallbesprechung
Mo   24.05.2021 Feiertag – Pfingstmontag 
Mo   31.05.2021 Rückgabe und Besprechung der Hausarbeit
Mo.  07.06.2021 Rückgabe und Besprechung der 1. Klausur
Fr.   11.06.2021 2. Klausur, 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9
Mo. 14.06.2021 Fallbesprechung
Mo. 21.06.2021 Fallbesprechung
Mo. 28.06.2021 Fallbesprechung
Mo. 05.07.2021 Rückgabe und Besprechung der 2. Klausur
Fr.   09.07.2021 3. Klausur, 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9
Mo. 12.07.2021 keine Übung
Mo. 19.07.2021 Rückgabe und Besprechung der 3. Klausur