Ziel des Praktikums ist die Vermittlung analytischer Problemlösungen und ihre forschungsorientierte Anwendung. Hierzu werden Versuche zur Bestimmung diverser Inhaltsstoffe in Realproben mittels moderner chromatographischer, spektroskopischer sowie elektroanalytischer Techniken durchgeführt. Darüber hinaus werden wichtige Tätigkeiten im Rahmen der Qualitätssicherung wie Validierung und Kalibrierung von Analysenverfahren vermittelt. Es werden 5 Versuche angeboten, welche in Zweiergruppen durchzuführen sind. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.