In diesem Modul werden theoretische Grundlagen von Bildungsprozessen in verschiedenen Lebensphasen thematisiert. Dabei wird das didaktisch-methodische Wissen und Können systematisch erweitert. Fach- und Handlungskompetenzen im Bereich des Lernens und Lehrens im Sinne einer Bildungsförderung werden im Kontext (früh-)pädagogischer Handlungsfelder theoretisch thematisiert, kritisch diskutiert, praktisch erprobt und reflektiert. Das Modul vermittelt Kenntnisse zur Planung, Konzeption und Organisation von Projektvorhaben.

Lehrformat: Präsenz mit digitalen (asynchronen) Lerneinheiten

Termine: Donnerstags, 09:15 - 14:45, plus Tutorientermine von 15:15 - 16:45 mit Louisa Stange