Die Vorlesung behandelt meteorologische Variablen, meteorologische Grundgleichungen, Zusammensetzung der Atmosphäre, Einführung in meteorologische Phänomene und Prozesse aus den Themenbereichen atmosphärische Grenzschicht, Wolkenphysik, Strahlung, Einführung in die synoptische Meteorologie. In der Übung werden die behandelten Verfahren und physikalischen Gesetze an Beispielen praktisch angewendet.

Der Kurs Mathematische Grundlagen fuer Meteorologen vermittelt die zum Verstaendnis des Meteorologiestudiums notwendigen mathematischen Grundlagen.

Praktikum "Kalibrierung meteorologischer Sensoren" und Übung "Anwendung Meteorologischer Instrumente"

Exercise of the Modul "Atmospheric Radiation" 120-111-1019 which is part of the M.Sc Meteorology.