Wir möchten als Dozierende und Studierende der Fakultät Geschichte, Kunst und Regionalwissenschaften zusammenkommen und durch Lektüren und inhaltliche Auseinandersetzungen fundierte und kontroverse Diskussionen über den sogenannten Nahostkonflikt ermöglichen. Sie sind herzlich eingeladen, dazuzukommen. Der  nächste Termin wird am 19.6. von 17-19 Uhr in Raum S202, Schillerstr. 6 stattfinden. Weitere Termine werden noch bekannt gegeben. Lektürevorschläge können über diesen Kurs geteilt werden.

Semester: ST 2024