Die Übung „Translation“ trainiert die Fähigkeit der Studierenden, zwischen deutschen und englischen Sprach- und Kulturkontexten zu übersetzen. Nach der aktiven Teilnahme am Modul sind die Studierenden in der Lage, unter Berücksichtigung kultureller Besonderheiten, selbstständig adäquate Vermittlungsarbeit zwischen deutschen und englischen Kontexten zu leisten und Übersetzungen anzufertigen.