Der Fokus in diesem Jahr gilt den Einsatz geographische Methoden, die unser Verständnis des technisch-bedingten Wandels der Stadt in der Zeit der Pandemie.