Alle Mitarbeiter des Instituts für Kulturwissenschaften

Kolloquium dienstags, 14-täglich, 17:00 – 20:00 c.t. GWZ 5-116

 

Liebe Masterstudierende,

Sie beginnen Ihr Master-Studium in Leipzig und viele von Ihnen kommen aus unterschiedlichen Studiengängen und Studienorten. Sie kommen mit unterschiedlichen Kenntnissen, Kompetenzen und Erwartungen.

Damit wir (die Lehrenden des Instituts) und Sie sich davon ein Bild machen können, damit wir das, was Sie einbringen können und wollen kennenlernen, bieten wir Ihnen ein Seminar als Auftakt Ihres Studiums an. Sie werden darin auch kennenlernen, was wir im Bachelorstudium lehren und im Master uns vorstellen. Das Seminar dient nicht dem Leistungspunkterwerb, es wird begleitet von einem Tutorium, in dem Sie Tutoren begleiten, die in Leipzig den Bachelorstudiengang Kulturwissenschaften absolviert haben. Unser Studiengang der Kulturwissenschaften ist multidisziplinär organisiert und besitzt einen gemeinsamen Forschungsgegenstand: die Kultur moderner Gesellschaften.

Die spezifischen Perspektiven der verschiedenen am Institut vertretenen akademischen Disziplinen und Zugänge zu Kultur zu verknüpfen, stellt eine der zentralen Herausforderungen für Studierende dar. Das Seminar möchte die Studierenden hierbei unterstützen. So werden zunächst gemeinsam mit Lehrenden der jeweiligen Bereiche die am Institut vertretenen Perspektiven erarbeitet, um dann im Rahmen mehrerer interdisziplinär angelegter Sitzungen sowohl Unterschiede als auch Gemeinsamkeiten der verschiedenen Herangehensweisen sichtbar zu machen.

Semester: WT 2015/16