Es sollen zentrale Theorien und empirische Befunde zu den folgenden

zwei Themenkomplexen diskutiert werden: (a) psychische

Auseinandersetzung mit dem eigenen Tod und Sterben und (b) Trauer

über den Tod von Nahestehenden.